Julius P. Williams III
Julius P. Williams III

Julius P. Williams III, Stepplehrer und musikalischer Leiter der Broadway Company

Julius P. Williams III – Sänger, Tänzer und Schauspieler hat seit seiner frühsten Kindheit in den USA mit Musik und Theater zu tun. Als Teenager war er Ensemblemitglied verschiedener Chöre in Connectitut, The USA Eastern Seaboard, All New England, sowie der New York State Summer School of the Arts und dem Tanglewood Boston University Institute. Julius hat einen Bachelor of Music und Musical Theatre Vocal Performance BM von der New York University Steinhart School und ein Masterstudium in Musik und Classical Voice Performance am Boston Conservatory.

Er ist in zahlreichen Musicals und Opern in den USA und Europa aufgetreten, darunter “Porgy and Bess” (Robbins) an der Grange Park Opera in London, “Grand Hotel” (Jimmy) am Linzer Musiktheater, “L’elisir d’amore“ (Nemorino) am Boston Conservatory, „The Rape of Lucretia“ (Der Erzähler) an der Hamburger Staatsoper, „Hairspray“ (Duane cover Seaweed) im Musical Dome Köln, „My Fair Lady“ (Harry) an der Kammeroper Köln, „Hair“ und „My Fair Lady“ an den Vereinigten Bühnen Bozen.

Julius entwickelte seine eigene nostalgische Golden Age of Musical Film Revue “Funny Faces Fancy Feet” welche ihre Premiere im Millowitsch Theater in Köln hatte. Julius war auch ein Gründungsmitglied und Arrangeur für der Klassik-Crossover Gruppe Vox Fortura, bekannt als Britain’s Got Talent Semi-Finalist.

Julius unterrichtet Tanz und Gesang und gibt regelmäßig Musical Theatre Workshops in Deutschland, Österreich und den USA. Ab 2019 wird er uns als Stepplehrer für die Broadway Academy, unser Wettbewerbsteam und die Hobby-Klassen unterstützen und die musikalische Leitung der Broadway Company übernehmen.