Verena Kollruss

Verena Kollruss

Verena Kollruss, Absolventin

Verena Kollruss, Absolventin 2012

Die gebürtige Wienerin begann bereits im zarten Alter von vier Jahren mit klassischem Ballett und absolvierte 2012 nach jahrelangen Erfolgen bei den Staats- und Europameisterschaften in Showdance ihre Tanz- und Musicalausbildung an der Broadway Academy of Musical Theatre in Wien.

Schon vor diesem erfolgreichen Abschluss mit staatlich geprüften Diplom konnte sie in zahlreichen Musicalshows und Galas in Wien u.a. im Raimund Theater („Wider die Gewalt“), Theater Akzent („Shadow’s Edge“ in der Hauptrolle Lileth) und dem Magna Racino („BEST OF DISNEY“, „BEST OF CATS“), sowie im „Dancer against Cancer“ TV – Social Spot mit Beyoncé Choreograph Kobi Rozenfeld überzeugen.

Weiter tanzte die Allrounderin bereits mit den PUSSYCAT DOLLS im Musikvideo „Jai Ho“ und tourte als Tänzerin 2009 – 2011 mit der erfolgreichen Revue-Show „MUSICAL ROCKS!“ durch Österreich (Arsenal – Wien, Museumsquartier Halle E – Wien), Italien (Politeama Rossetti – Triest) und Deutschland (Deutsches Theater – München, Musical Dome – Köln).

2013 konnte man Verena in der Uraufführung von „BOUNCE – The Killer Swing Musical“ (Kabarett & Dinner Theater Vindobona – Wien) bewundern, wo sie sowohl die Aufgabe des Dance Captains übernahm, als auch im Ensemble und in einer Nebenrolle zu sehen war.

Zuletzt tourte sie 2015 als Schauspielerin mit der Don Carlos Krimi und Dinner Show „Nur der Tote kennt seinen Mörder“ durch Österreich und begeisterte als Mitglied der Tanzgruppe Dance Industry schon ein Riesenpublikum in ganz Europa mit fulminanten LED-Shows auf zahlreichen Bühnen und im TV.

Verena Kollruss war 2015 im Musical „Cabaret“ erstmalig bei den Luisenburg-Festspielen zu sehen. In der Spielzeit 2016 ist Verena Kollruss im Klassiker „Bluthochzeit“ und dem Musical „CATS“ zu sehen.